Wanderung Stockhorn vom 3. Juli 2016

Bei bestem Wanderwetter, sonnig und angenehme Temperaturen, nahmen acht Mitglieder an diesem Anlass teil. Je vier von Oftringen und Brittnau. Sehen lassen konnte sich unser Frühstücksbuffet, das wir mit Selbstmitgebrachtem auf dem lauschigen Picknick-Platz am Thunersee (Seewiese, Gwatt) herrichteten. Nach dem Morgenessen fuhren wir ins Simmental zur Talstation der Stockhorn-Luftseilbahn. Bereits bei der Mittelstation Chrindi stiegen wir aus und machten uns alle zusammen auf die gemütliche 2 3/4 h dauernde Rundwanderung via Oberstockenalp-Oberstockensee-Vorderstockenalp. Da sich niemand getraute, die 10 km von der Vorderstockenalp ins Tal zu sausen, endete die Wanderung für alle wieder bei der Mittelstation Chrindi. Einziger Wehrmutstropfen dieses schönen Tages war dann leider noch die stockende Heimfahrt von Bern bis Egerkingen. Wanderleiter Bruno Nyfeler

zurück